Theaterstück: Amour Fou“Man ist ganz und gar entwaffnet, wenn man sich in der Nacht allein, nackt in feindlichen Armen befindet” -Simone de Beauvoir 

Unter den Dächern von Paris ist sie zuhause, die facettenreiche Welt der Liebe und Leidenschaft. Über den Teufel im Leib, den Flügelschlag der Seele und Liebesdienste in bestimmten Ecken. Vom französischen Skandalroman bis Herzbekundungen einer Simone de Beauvoir. Ein melodischer Abend, inszeniert in Spiel, Lesung und Gesang mit Chansons von Jaques Brel, Serge Gainsbourg, Carla Bruni u.a.

Mit: Siegmar Tonk, Jana Pulkrabek, Ben Knop, Nathalie Wernsing und Lilien Lyons – Violine.
Regie: Jana Pulkrabek

Am Sonntag den 6. Oktober um 18.00 Uhr im Monsun Theater, Friedensalle 20, 22765 Hamburg, www.monsuntheater.de

Eintritt: Vorverkauf 13,90 / 10,40 erm. Abendkasse: 14,90 / 11,-
Kartenhotline: 0180-5040300